Aufgrund der aktuellen Hygienebestimmungen ist eine Anmeldung per Mail erforderlich. Unsere Plätze sind leider stark reduziert, daher ist es ratsam, sich früh Plätze zu sichern.

Taub, aber musikverrückt! Mit den Sinnen hören
Kaum zu glauben, dass Ludwig van Beethoven sich Musik ausdenken, sie aber selbst nicht hören konnte. Wie hat er das nur gemacht? Entdeckt, wie Musik nicht nur über die Ohren wahrgenommen werden kann und welche Rolle Rhythmus dabei spielt, was ein Konversations-Heft ist und wie Ludwig van Beethoven dies für sich genutzt hat.

Cornelia Walther | Cello und Moderation 
Thomas Kurek | Percussion
Peter Zettl | Schlagzeug

27. September 2020 | 15 & 17 Uhr | Eintritt: Eure Eltern zahlen, was Euch dieses Konzert wert ist.
Orangerie im Günthersburgpark | Comeniusstraße 39 | Frankfurt

Der Eintritt zu unseren Familienkonzerten ist aufgrund der aktuellen Hygienebestimmungen nur mit vorheriger Reservierung möglich unter info@musica-plus.com . Bitte geben Sie bei Ihrer Reservierung an, welches der beiden Konzerte Sie besuchen möchten, wie viele Plätze insgesamt reserviert werden sollen. Wir benötigen außerdem eine E-Mail-Adresse pro Hausstand und die vollständigen Namen aller Konzertgäste.

Die Einhaltung der Hygienebestimmungen beim Konzert hat bei uns natürlich oberste Priorität. Bitte bringen Sie zum Konzert Ihren Mund-Nasen-Schutz mit. Sie können diesen am Platz natürlich abnehmen, aus Hygienegründen müssen wir Sie jedoch darum bitten, ihn ansonsten in der Orangerie aufzusetzen. Kinder bis 6 Jahre müssen keinen Mund-Nase-Schutz tragen.